Bärbel Matz-Walter Heilpraktikerin Psychotherapie
Bärbel Matz-Walter Heilpraktikerin Psychotherapie

Psychotherapie

Psychotherapie ist sinnvoll,

wenn Sie unter Grübelzwang, Schlafstörungen, Antriebsschwäche, zu viel oder zu wenig Appetit neigen, Ihre Emotionen von apathisch bis hocheregt (Aggression) schwanken und Sie kaum noch soziale Kontakte leben holen sie sich schnelle Psychologische Hilfe!

Besonders dann, wenn Sie unter Angst- und Panikattacken leiden.

Krisen im Berufsleben und Partnerschaft.

Trauer durch Verlust und Trennung von geliebten Menschen.

Und auch bei Krankheiten, Trauma und Vorbelastungen wie Sucht in der Familie.

Vielleicht fragen Sie sich auch ob Sie unter Burnout oder Depressionen leiden.

Coaching: für Beruf und Karriere

In einem Erstgespräch klären wir die Fragen die Sie beschäftigen.

 

 

 

kurzfristig Termine frei

Termine:

Innerhalb von 7 bis 14 Tagen erhalten Sie einen Termin bei mir. Ich nehme mir für jede Beratung   90 Minuten Zeit. 

Die Anzahl der Beratungen gestaltet sich individuell. In vielen Fällen reichen 3 bis 5 Sitzungen.

Diese Kosten werden nic​ht von der Gesetzlichen Krankenkasse erstattet. Sie sind Privatzahler.

Der Vorteil: ihre Krankenkasse erhält keinen Bericht von mir. Nichts erscheint in Ihren Krankenakten und führt zu Schwierigkeiten bei Versicherungen oder Arbeitgebern.

PS: Das Finanzamt erkennt Heilpraktiker Psychotherapie Rechnungen bei den außerordentlichen Belastungen an!

Übergangstherapie

Fragen Sie auch Ihre Krankenkasse, ob Sie die Wartezeit bis zum Termin mit einem kassenärztlich zugelassenen Psychotherapeuten mit mir überbrücken können. Notfallbescheinigung vom Arzt sollte vorliegen.

Bärbel Matz-Walter

über mich

Bärbel Matz-Walter

Meine über 19jährige Erfahrung und die Vielfalt meiner therapeutischen Ausbildungen ermöglichen es mir,  mit Ihnen zusammen individuelle Lösungen und Veränderungen aus Ihrer Krise zu finden.

Ich bin ausgebildete:

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

NLP Lehrtrainerin, DVNLP

Systemische Kurzzeittherapie

Systemische Familien- und Organisationsaufstellerin

Wingwave(r) Coach

Provokative Therapie

 

 

 

 

 

 

 

Epigenetik und Familienbande in der Systemischen Therapie

Erfahrungen, Traumata, Lebenseinstellungen, Verhaltensmuster und Beziehungsdynamiken werden in einer Familie oft weitergegeben. Die Epigenetik Forschung sagt, dass z.B. Traumata vererbt werden und unsere DNA sich anpasst. Sie verändert die Rezeptoren. Es wurde festgestellt, dass Großeltern, die nach dem Krieg den Hungerwinter überlebt haben, ihre Enkel häufiger an Magersucht leiden. Dies ist ein Beispiel, wie die Fähigkeit Hunger zu übeleben, sich genetisch angepasst hat, damit die Familie überleben kann. 

Auch Verhaltensmuster, Lebenseinstellungen, Erfahrungen und Beziehungsdynamiken werden durch die Weitergabe genetischen Materials von Generation zu Generation vererbt und prägen die Mitglieder einer Familie auf ganz eigene Weise. Oft bleibt dies unausgesprochen und unbewusst. Erwartungen, Tabus, Geheimnisse und Legenden, aber auch Familienregeln oder die familäre Kommunikationsfähigkeit bestimmen das "emotionale und soziale Vermächtnis" der Ahnen.

Seit 2002 betrachte ich in der Anamnese immer das Familiensystem über mehrere Generationen hinweg, um eine übernommene Epigenetik zu analysieren und mit Hilfe der Systemischen Aufstellungsarbeit zu lösen.

In all den Jahren meiner psychotherapeutischen Arbeit, in der mir und den Menschen die zu mir kommen, die Wirksamkeit der Systemischen Therapie gezeigt wird, hat jetzt auch eine erneute Auswertung der Studien, die Wirksamkeit der systemischen Arbeit festgestellt. SWR2 Webradio www.swr2.de Podcast Familienbande

Lindauer Psychotherapiewochen

Herzlich willkommen zum     „Psycho-Talk©“ über das Thema:                 "Vererbtes Trauma"            am 24. Juni 2019 

Erfahrungen, Lebenseinstellungen, Verhaltensmuster und Beziehungsdynamiken werden in einer Familie oft weitergegeben—dieses unausgesprochene „emotionale Erbe der Vorfahren“ ist deshalb auch zunehmend Thema in der Psychotherapie. Denn Erwartungen, bewusste oder unbewusste Familienregeln, Tabus, Geheimnisse und Legenden prägen oft spätere Gefühle wie Scham und seelischen Schmerz. Systemische Therapie, Familienaufstellungen und Genogrammarbeit schauen über mehrere Generationen hilft die Verstrickungen und die Lösungen zu finden.  

 

 

 

Bärbel Matz-Walter leitet die Veranstaltung im NLP-Institut Matz-Walter, 45657 Recklinghausen, Herzogswall 30 b Telefon 02361-902580 -Handy 01577 4964 585

Kosten: 30,00 € Vorkasse: 25,00 € 

Benutzen sie das Kontakformular oder rufen Sie mich an.

wingwave Coaching

wingwave ist ein Kurzzeit-Coaching-Konzept mit einer sehr effektiven Kombination aus EMDR, NLP und Myostatiktest. (kinesiologische Muskeltest)

Familienstellen

Termine 2019:

24. August 2019

23. November 2019

NLP Institut Matz-Walter

NLP Schnuppertag,

NLP Basic Training Termin: 21.-22. 09. 2019 

NLP Practitioner Training, NLP Master Training und weitere Psychotherapieausbildungen 

 

Heilpraktiker für Psychotherapie Ausbildung

Vorbereitung auf die Heilpraktiker (Psychotherapie) Prüfung beim Gesundheitsamt

Fachpsychologische Fortbildungen für die berufliche Qualifizierung

Persönliche Informationen
Ich biete :

Berufserfahrung

Referenzen & Auszeichnungen
Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© HP Psychotherapie Bärbel Matz-Walter